Russland erhält Terror als Warnung

Februar 18, 2011

Höchst interessanter Artikel, wie alles auf dem Qualitäts Informationblog und deren Meister Freeman wie er sich er nennt, warum nicht gleich Gott passt zu ihm besser. Keiner scheint es stören das er Bei allen daneben liegt. Warum immer er andere beschuldigen muss? Ohne dafür eine beweis zu haben. Ich könnte jetzt sagen der anschlag auf moskauer Flug sei ein russische insidejob wie er das mit dem 11 september bezeichnet. Was würde passieren? Das würde nie behaupten, ich bin ja nicht wie Freeman wilde spekulationen in die welt zu setzen ohne einen beweis zu haben oder ich verwechsele kein Gardienmuster wie er es tat-

Aber trotz allen, sollte man alles was in russland geschieht kritisch beobachten ob es wirklich so war wie es uns die russische regierung uns erzählt, bis heute wurde kein video auf dem der angebliche attentäter zu sehen ist veröffentlicht. Aber trotz allen lehne ich micht nicht weit hinaus und sage das es der russe war. ich bin nicht freeman. Aber er ist ja kein antisemit nun ihm fällt zuerst der jude ein-

Apropos Bombe basteln. Der Otto-Normalverbraucher kann aller höchstens Bomben mit Utensilien basteln, die man im Kaufhaus nebenan bekommt und dann daraus eine chemische Mixtur erstellen. Das ist dann aber sehr instabil. Um also eine Bombe zu bauen, die nur dann explodiert, wenn man es auch wirklich möchte, muss man ausgebildet sein. Und wer hat denn nun diese sog. Terroristen ausgebildet. Natürlich die Geheimdienste. Nicht nur das. Sie haben die sog. Terroristen auch mit Sprengstoff etc. versorgt.

das stimmt nicht so ganz, jeder ottonormal verbraucher der ein bischen ahnung hat kann sich die zutaten aus der apotheke oder sonstwo besorgen



Welche Diktatoren unterstützt die USA noch?

Februar 8, 2011

Die Aufstände in Tunesien und Ägypten haben das Augenmerk auf die anti- demokratische Aussenpolitik und Doppelmoral der USA gelenkt,

Wenigsten wissen die USA was noch demokratie heißt, ok die USA haben vieles falsch gemacht. Aber sie sind nicht wie Russland oder der Iran, dieses sind Pseudodemokratie.

Das Mubarak untragbar geworden ist dürfte jeden klar sein, aber welche dikatoren haben Russland und Deutschland schon unterstützt?

Man sollte nicht vergessen das diese länder heuchler sind, und gerne die USA kritisieren.

Deutschland stützte den Irakischen Diktator, sowie mit Waffen und finanziell , und das über Jahre hinweg.Und es kein Geheimnis das Deutsche Unternehmen ganzen Chemiewaffen Fabriken bauten. oder?

nicht nur deutschland unterstütze jeden Diktator ( Aktuell ist der despot im Iran der Von Deutschen Waffenlieferungen abhänging ist)

auch frankreich stütze den irakische Despoten über Jahre, und es gibt ja Kritiker wie Freeman die da sagen nur Amerikanische Politker seien in Bagdad ein und aus gegangen, nein auch deutsche und russische Politiker.

Aber am besten gefällt mir das des Franzosen